Startseite | Programm | Wie können Gemeinden die Qualität im Frühbereich mit den Organisationen gemeinsam weiterentwickeln?
Live-Webinar
03.11.2022
19:00 –
20:00 Uhr

Wie können Gemeinden die Qualität im Frühbereich mit den Organisationen gemeinsam weiterentwickeln?

Das erwartet Sie

  • Live-Webinar
  • Dauer: 60 Minuten

Beschreibung

Eltern werden zunehmend anspruchsvoll und erwarten qualitativ hochwertige Angebote. Gemeinden finanzieren diese in vielfältiger Weise mit. Welche Rolle und Aufgabe kommen den Gemeinden und Organisationen zu? Wie können wir als Gemeinde die Qualität zugunsten der Eltern sichern und mit den Organisationen vor Ort weiterentwickeln? Sie erhalten aktuelles Fachwissen und konkrete Umsetzungsideen, die Ihnen in Ihrer Aufgabe nützen.

Expert:in

Jacqueline Seiler OE-Beraterin, Expertin für Frühe Kindheit (Primokiz), Frühe Sprachförderung und Qualitätsentwicklung.

Als Beraterin bewege ich mich seit rund 10 Jahren zwischen den Kulturen: Politik, Verwaltung und Nonprofitorganisationen. Expertise und strategische Beratung sowie fachliche Unterstützung und konzeptionelle Begleitung von Verantwortlichen in der Verwaltung sind wichtige Schwerpunkt in meiner beruflichen Tätigkeit. Weitere Informationen erhalten Sie via Webpage oder im direkten Kontakt mit mir: 079 502 45 79.

www.otb-consulting.ch

Für Sie als Ticket-Inhaber:in

Ab 1. November 2022 wird hier der Link für das Live-Referat freigeschaltet.

Haben Sie noch kein Ticket?

Wenn Sie den Kongress mit vielen wertvollen Inhalten nicht verpassen möchten, können Sie sich hier Ihr Ticket sichern!