Startseite | Programm | Zahlen mit Händen begreifen
Live-Webinar
03.11.2022
15:00 –
16:00 Uhr

Zahlen mit Händen begreifen

Das erwartet Sie

  • Live-Webinar
  • Dauer: 60 Minuten

Beschreibung

Kinder machen schon sehr früh in ihrer Entwicklung erste Erfahrung mitZahlen. Sie können Mengen miteinander vergleichen und lernen ersteZahlwörter wie «eins» und «zwei». Damit sie aber auch verstehen, was hinterden Zahlwörtern steckt, braucht es noch mehr. Im Vortrag wird vorgestellt,wie körperliche Erfahrungen mit den Händen die Entwicklung desZahlverständnisses beeinflussen und wie Kinder in ihrer frühenmathematischen Entwicklung unterstützt werden können.

Expert:in

Prof. Dr. Ursula Fischer Juniorprofessorin für Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit an der Universität Konstanz

Ich habe mein Doktorat in Psychologie an der Universität Tübingen erworben und mich schon in meiner Doktorarbeit mit der mathematischen Entwicklung befasst. Seit 2016 bin ich zertifizierte Dyskalkulietherapeutin und habe mit Kindern gearbeitet, die Schwierigkeiten beim Erwerb von Rechenfertigkeiten haben. Zurzeit erforsche ich als Juniorprofessorin für Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit an der Universität Konstanz die Rolle der Feinmotorik in der mathematischen Entwicklung von Kindern im Alter vor dem Schuleintritt.

Für Sie als Ticket-Inhaber:in

Ab 1. November 2022 wird hier der Link für das Live-Referat freigeschaltet.

Haben Sie noch kein Ticket?

Wenn Sie den Kongress mit vielen wertvollen Inhalten nicht verpassen möchten, können Sie sich hier Ihr Ticket sichern!